KAB Diözesanverband Limburg

15.01.2021

Corona: „KABarett“ mit Lutz von Rosenberg Lipinsky 30.1.2021 in Lindenholzhausen wird verschoben

Wegen der Corona-Pandemie wird die Aufführung – vorbehaltlich des weiteren Verlaufes der Corona-Pandemie - nun auf voraussichtlich Herbst 2021 verschoben.

Lutz von Rosenberg Lipinsky und die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Diözesanverband Limburg, wollten am 30. Januar das hervorragende „KABarett“: GELD.MACHT.ANGST – „Geld macht nicht glücklich, aber es beruhigt auch nicht!“ durchführen. Der Veranstaltungsort wäre das Dorfgemeinschaftshaus, Am Wingert 6, in Limburg-Lindenholzhausen gewesen. Wegen der Corona-Pandemie wird die Aufführung – vorbehaltlich des weiteren Verlaufes der Corona-Pandemie - nun auf voraussichtlich Herbst 2021 verschoben.

„Wir hätten uns natürlich sehr gefreut, dieses „KABarett“ mit und für alle Interessierten“ durchzuführen, aber Sicherheit und Gesundheitsschutz gehen absolut vor. Die Coronaregeln werden von uns klar eingehalten“, gibt KAB-Diözesansekretär Martin Mohr bekannt. „Selbstverständlich behalten die bereits erworbenen Karten ihre Gültigkeit“, so Mohr, "und wir setzen den Veranstaltungstermin neu an, sobald es der Pandemieverlauf zulässt und sich die Situation erheblich gebessert hat".

Der KAB-Diözesanverband Limburg gibt auch bekannt, dass wegen der Corona-Pandemie das Bezirks- und Diözesanbüro in Limburg für den Publikumsverkehr geschlossen bleibt. Zu den gewohnten Bürozeiten, Montag, Dienstag, Donnerstag von 8.00-12.30 und 14.00-16.00 Uhr ist das Büro telefonisch erreichbar, ansonsten auch per E-Mail. Kontakt und Informationen: KAB Diözesanbüro Limburg, Tel. 06431/ 295703, E-Mail: kab@bistumlimburg.de. Internet: www.kab-limburg.de und auf Facebook unter KABLimburg.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Limburg e.V.
Graupfortstraße 5
65549 Limburg
Telefon: 06431 / 29 57 03

Fax 06431 / 28 11 37 35

E-Mail: kab@bistumlimburg.de

Facebook: KABLimburg                   

! Corona-Pandemie: Das Diözesan- und Bezirksbüro der KAB Limburg ist bis auf weiteres geschlossen.

Publikumsverkehr: Physisches Aufsuchen des Büros nur nach vorheriger Anmeldung.

Telefonisch, per Fax und E-Mail sind wir zu den gewohnten Zeiten erreichbar!

gez. Martin Mohr, Bezirks- und Diözesansekretär

Unsere Bürozeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag 8.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

KAB! Tritt ein für dich.