KAB Diözesanverband Limburg

26.08.2020

Corona-Spendenaktion der KAB Limburg für Brasilien - Ihre Spenden kommen an! - viele Atemschutzmasken hergestellt und verteilt

Schon 9055Euro an Spenden sind eingegangen! Dafür Ihnen und euch allen, ob Spender*in oder Akteur*in ein riesiges Dankeschön! Eine Kampagne, die zuverlässig über das Weltnotwerk (www.weltnotwerk.org) der KAB läuft und es somit gewährleistet ist, dass die Spenden in Brasilien ankommen. Über die Situation in Brasilien und die Arbeit der KAB-Partnerbewegung berichtet dieses Video: https://youtu.be/tLXxG2oaLgk

In den vergangenen Wochen und Monaten haben die Aktiven der brasilianischen Partnerorganisation der KAB-Diözesanverbände Limburg und Osnabrück, die Movimento de Trabalhadores Cristaos (MTC) großartiges geleistet. Mit den Spendengeldern wurden bereits eine große Menge an Atemschutzmasken angefertigt und verteilt. Es sind insgesamt 10.000 Schutzmasken produziert worden. Sie wurden in 8 Regionen, in der die MTC präsent ist, verteilt: Norte, Nordeste I, Nordeste II, Nordeste III, Minas Gerais, Rio de Janeiro, Sao Paulo und Rio Grande do Sul, je 1250 Masken in jeder Region.

Das Coronavirus stellt eine massive gesundheitliche Gefahr insbesondere für die Bewohner*innen der Favelas in den großen Städten und den Ureinwohnern Amazoniens dar. Die Spendenaktion geht weiter!

Hier einige Originaltöne der Partnerinnen und Partner der MTC Brasilien, die für sich sprechen: Maria Antonina de Sales: "Viva! Obrigada KAB Alemanha!" Glória Paula: "Graças a solidariedade dos companheiros (as) da KAB. Gratidão!!!"   

Weitere Spenden sind sehr herzlich willkommen: Hier weitere Informationen zur Spendenaktion, die Bankverbindung und vieles mehr: www.kab-limburg.de/themen/internationales

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Limburg e.V.
Graupfortstraße 5
65549 Limburg
Telefon: 06431 / 29 57 03

Fax 06431 / 28 11 37 35

E-Mail: kab@bistumlimburg.de

Facebook: KABLimburg                   

! Corona-Pandemie: Das Diözesan- und Bezirksbüro der KAB Limburg ist bis auf weiteres geschlossen.

Publikumsverkehr: Physisches Aufsuchen des Büros nur nach vorheriger Anmeldung.

Telefonisch, per Fax und E-Mail sind wir zu den gewohnten Zeiten erreichbar!

gez. Martin Mohr, Bezirks- und Diözesansekretär

Unsere Bürozeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag 8.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

KAB! Tritt ein für dich.